Zurück zu Freewar.de

User anschauen


Name

Roland Deschain

Dieses Profil wurde bereits 11.820 mal angeschaut.


Roland Deschain ist Sponsor von freewar.de. Das ganze freewar.de Team dankt Roland Deschain für die Unterstützung.

Erfahrung

200.007 Punkte (Rang) - (Errungenschaften)


Geschlecht

männlich


Clan:

SoldierS oF FeaR


Beschreibung


!!!Direkt vorneweg Das profil ist für einen Weißen Hintergrund ausgelegt da ich nur mit dem Cold Sunfire zocke und weiße Platzhalter eingebaut habe!!!



 user posted image

"Ich ziele nicht mit der Hand; wer mit der Hand zielt, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
Ich ziele mit dem Auge.

Ich schieße nicht mit der Hand; wer mit der Hand schießt, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
Ich schieße mit dem Verstand.

Ich töte nicht mit meiner Waffe; wer mit seiner Waffe tötet, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
Ich töte mit dem Herzen."




Der Mann in schwarz floh durch die Wüste...
 user posted image


 user posted image

Zum Revolvermann selbst

 user posted image
Roland von Gilead. Der letzte Revolvermann, der in einer postapokalyptischen Welt unterwegs ist, auf der Suche nach dem dunklen Turm der angeblich in der Mitte seiner Welt stehen soll. Roland selber hat viele Verluste auf seiner suche hinnehmen müssen. Seine Heimat Gilead wurde völlig vernichtet, sämtliche Freunde, Verwandte und Mitglieder seines "Ka-tets" wurden umgebracht oder fielen der sinnlosen Gewaltorgien des "guten Mannes" zum Opfer. Und so wandelt Roland am Anfang der Geschichte noch allein, später allerdings mit drei Gefährten immer Richtung Innerwelt auf dem Balken des Bären, um den Turm, umgeben von einem riesigen Feld aus Rosen zu erreichen um dort in der letzten Kammer des Turms eine Antwort zu bekommen warum das alles geschehen musste.


Auf Rolands Reise trifft er unterwegs auf seine Gefährten die ihn während seiner Suche begleiten.
 user posted image



Eddie Dean
Eddie ist ein heroinsüchtiger Junkie der Drogen schmuggelt. Er lernt Roland Bei einem Deal kennen, der fast schief geht, da Eddie sich zu auffällig benimmt. Der Revolvermann hilft, dass Heroin vor den Cops zu verstecken und tötet später mithilfe von Eddie den Drogenboss der Eddies Bruder töten lässt. Eddie der nichts mehr mit New York zu tun haben will, begleitet nach seinem harten Entzug den Revolvermann. Eddie erinnert Roland stark an die zwei früheren Ka-Tet-Gefährten Alain Johns und Cuthbert Allgood. Wie bei Cuthbert, driftet Eddies Humor schnell ins Lächerliche ab. Wie Alain hat auch Eddie Anflüge der tiefen Intuition. Obwohl Roland mitunter der Meinung ist, Eddie wäre schwach und egozentrisch, erkennt er dessen großen Mut und sein großes Herz an. Aufgrund seiner Art nenn Roland Eddie auch ab und an "Ka-Mai" was in der Hohen sprache soviel wie "Dummkopf" übersetzt heißt.
 user posted image



Susannah
Die an den Rollstuhl gefesselte Odetta Walker, ist eine aus den 60er Jahren stammende Afroamerikanerin. Ihre Beine wurden bei einem Zugunfall, bei dem sie vor den Zug gestoßen wurde, unterhalb der Knie vom Zug amputiert. Zudem ist Susannah schizophren und hat eine wesentlich gefährlichere Persönlichkeit namens Detta die sehr oft die Kontrolle übernimmt und von der Odetta nichts weiß. Detta ist verschlagen und respektlos allem gegenüber und würde auch, wenn sie die Möglichkeit bekommen würde scheinbar über Leichen gehen. Beim Übergang in Rolands Welt werden beide Persöhnlichkeiten miteinander konfrontiert und sehen ein, dass sie einander in Rolands Fremder Welt brauchen. So bildet sich eine neue Persönlichkeit aus den beiden namens Susannah. Sie schliesst sich ebenfalls Roland an und sucht mit ihm, und Eddie sowie später Jake den Dunklen Turm.

 user posted image



Jake Chambers.
Jake ist ein 12 Jähriger Junge aus New York der aufgrund eines Unfalls, bei dem er überfahren wird, in Midwelt landet. Das sind zumindest seine letzten Erinnerungen bevor Roland ihn findet. Jake begleitet Roland am Anfang der Geschichte durch die große Wüste. Stirbt jedoch beim immerwährenden Gefecht zwischen Roland und seinem Widersacher Marten. Roland glaubt den Jungen verloren. Doch nachdem Roland Eddie und Susannah gefunden hat, schließt der scheinbar totgeglaubte Jake, nach einer haarsträubenden Rettungsaktion sich dem Ka-tet Rolands wieder an. Jake selber wurde bis zu dem Zeitpunkt von einer Doppelten Erinnerung verfolgt, in der er einmal gestorben ist in New York. Und einmal die Geschehnisse in der „Realen Welt“ die die ganze Zeit völlig normal um ihn ablaufen das ihn fast wahnsinnig macht.
 user posted image



Oy
Oy ist Jake Chambers' Billy-Bumbler. Er ist so etwas wie Jakes Haustier (oder vielleicht ist Jake auch nur Oys Hausmensch?). Oy betritt die Bühne des Zyklus in Band III, als unser Ka-Tet entlang des Balken in Richtung Lud unterwegs ist. Als Jake Oy fand (beziehungsweise, als Oy Jake fand und das Gesicht leckte), hatte er Bissspuren an seinem Körper. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Oy aus seiner Gruppe verstoßen wurde, weil er zu viel sprach. So wie viele Billy-Bumbler ist Oy intelligent und glaubwürdig. Er kann zählen, addieren und ist in der Lage, sich auszudrücken. Er ist vor allem Jake treu ergeben und wird zu einem vollwertigen Mitglied von Roland Deschains Ka-Tet.

Wie alle Billy-Bumbler ist Oy eine Mischung aus Murmeltier und Waschbär, sowie einem Teil Dackel. Er hat goldene Ringe um die Augen und einen Kringelschwanz. Er ist wahrscheinlich der letzte seiner Art, der noch wirklich sprechen kann, wie diese Tiere es früher oft getan haben. Es sind zwar nur unvollständige einzelne Wörter, doch sein Gegenüber kann sie verstehen. So kommt Oy auch zu seinem Namen. Er spricht Boy (wie in Good Boy!) ohne den einleitenden Konsonanten aus, was vor allem Jake Anlass gab, seinen kleinen Freund Oy zu nennen.
 user posted image






Der Mann, die LegendeDamit wir mal was Licht hinter den PC bringen stell ich mich an der Stelle mal vor. Ich bin ein ausnahmsweise mal halbwegs vernünftiger Weltenwechsler der aus Welt 4 kommt. Freewar spiele ich seit Januar 2005 relativ aktiv.
Ich selber bin eher der Spieler der anderen hilft. Daher hab ich mich grad auf das Gruppenspielen spezialisiert, indem ich z.B Gruppenheilung voll ausgelernt habe. Ich bin für jedes NPC zu haben, sofern es auch von den anderen geschafft werden kann.




 user posted image



37/58


Charas für Jedermann
 user posted image



Noch ausstehend
 user posted image

[/center]




Restliche gemaxte
 user posted image






 user posted image


 user posted image






Witwenmacher
 user posted image Die Witwenmacher wie Roland seine zwei Sechsschüsser nennt, sind Erbstücke seines Vaters. Sie werden von Revolvermann zu Revolvermann weitergegeben und sind aus dem Stahl des Schwertes Exalibur das ehemals Artur Eld gehörte, geschmiedet und mit Sandelholz der Baronien Gilead an den Griffen veredelt. In Rolands Händen bringen diese zwei Waffen immer den Tod.


Horn der Deschains
 user posted imageRolands Horn das er auf der Schlacht von Jerico Hill, von seinem sterbenden Freund Cluthbert Allgood bekommen hat. Dieser hatte den letzten Wunsch an Roland, es vor dem Dunklen Turm erschallen zu lassen. Roland bewacht es mit seinem Leben, da es das Letzte ist was von seinem ehemaligen Ka-Tet geblieben ist.


 user posted image

Roland Deschain kauft Blaue Flamme der Ewigkeit
Roland Deschain stellt eine Rote Portalmaschine her.
Roland Deschain stellt einen Ausgrabunsspaten her.
Du umhüllst deinen flammenden Geisterschild mit der blauen Flamme der Ewigkeit und erhältst auf diese Weise einen blauflammenden Geisterschild.
Roland Deschain stellt einen gewaltigen Phasenstrahler her
Roland Deschain lässt einen Stab der mächtigen Gruppenheilung herstellen
Roland Deschain stellt ein Amulett der Phasenschwemme her.
Roland Deschain lässt einen Talisman der Phasenenergie herstellen.
Die Essenz der Furcht von Roland Deschain hüllt für einen Moment den Gegenstand Feuerelement ein, bevor eine Welle der Angst über diesen Ort hinwegzieht und er die Waffe Feuerelement der Furcht in seinen Händen hält.
Roland Deschain lässt einen Talisman der Zeitkontrolle herstellen.

 user posted image

Roland Deschain stellt 6x ein Dämonenblutfass her. Für Inspiration





Die Beste Nozz-a-La gibts im Shop. Also suche dort Wanderer...

 user posted image
...und der Revolvermann folgte ihm.






Alter

74


Rasse

dunkler Magier
Die dunklen Magier sind eine finstere Splittergruppe der menschlichen Zauberer. Sie haben sich von den Zauberern abgewandt und kämpfen nun auf der Seite des Bösen. Bei den Serum-Geistern haben sie derzeit starke Verbündete.


Weiter zu Freewar.de